Presse

2017 – Bread & Salt
Curatorial Projects, Achives & Collection

zum Artikel

2016 – ISA STEIN spricht über den Zusammenhang von Kunst und Architektur im Zuge der Vortragsreihe der Europäischen Kulturhauptstadt Mantova 2016. Mai 2016.

zum Artikel

2015 – „Internorm auf der Design Week 2015 in St. Petersburg“ – Design Week St. Petersburg
Know-How exportieren, neue Eindrücke erhalten. Juli 2015.

zum Artikel

2014 – „Frauenzirkus zeigte seine Vielfalt“ – Woche Bildpost/Fürstenfeld
Das soziokulturelle Netzwerk „Acryl“ performte in Fürstenfeld. 23. Juli 2014.

zum Artikel

2014 – „Ausstellung trifft auf Containerperformance“ – Kleine Zeitung/Oststeirer
Die Containerperformance von ISA STEIN. 09. Juli 2014.

zum Artikel

2014 – „Die Kunst die Region erforschen“ – Kronezeitung
ISA STEIN präsentiert ihre Arbeiten im Museum frauen CIRCUS. 28. Juni 2014.

zum Artikel

2014 – „3 Tipps für das Wochenende“ – Kleine Zeitung/Steiermark
Zeitgenössische Kunst von Frauen. 04. Juli 2014.

zum Artikel

2014 – „Volkslust in Pramet“ – OÖNachrichten
Ausstellungseröffnung im Prameter Stelzhamermuseum. 27. Juni 2014.

zum Artikel

2014 – „Neun Künstler setzen sich mit Volkslust auseinander“ – Bezirksrundschau Oberösterreich/Ried/Innkreis
Die Künstlergruppe c/o:k eröffnet die Kunstausstellung im Stelzhamermuseum Pramet. 26. Juni 2014.

zum Artikel

2014 – „Volkslust als Inspiration“ – Tips/Ried
Die Ausstellung zeigt differenzierte künstlerische Auseinandersetzung mit Franz Stelzhamers Gedichtband. 25. Juni 2014.

zum Artikel

2014 – „Porträt: ISA STEIN“ – Woman
Ein Porträt über ISA STEIN als Architektin und Künstlerin. 14. Februar 2014.

zum Artikel

2014 – Insidertipp – Newsletter 2.0 – A-List
Oberösterreich: Insiderin Steyr: ISA STEIN. 13. Februar 2014.

zum Artikel

2014 – „Die Frau – zwischen Freiheit und Frisur“ – Wiener Zeitung
Die Wiener Zeitung berichtet über ISA STEINS Arbeiten in der Artmark Galerie.
22. Jänner 2014.

zum Artikel

2013 – „Vereinte Individualität“ – derStandard.at
derStandard.at berichtet über die Künstlergruppe c/o:K und der Ausstellung im Museo Vela. 07. November 2013.

zum Artikel

2013 – „Kunst im Namen Suhrkamps“ – derStandard.at
derStandard.at berichtet über oberösterreichische Galerien. 19. Oktober 2013.

zum Artikel

2013 – „Die Künstlerin“ – die oberösterreicherin
Ein Interview mit ISA STEIN. 10. Oktober 2013.

zum Artikel

2013 – „Wo Spartakus auf Körper und Macht trifft“ – TZ Magazin
Das Magazin berichtet über ISA STEIN und ihre Ausstellung im Museo Vela. 06. September 2013.

zum Artikel

2013 – Museo Vela: „Körper und Macht“
Die Schweizer Wochenzeitung berichtet über die Ausstellung im Museo Vincenzo Vela, Ligornetto, Schweiz mit einem Schwerpunkt auf ISA STEINs Arbeit. TZ 06.09.2013.

zum Artikel

2013 – „Freiraum“ – Die Presse
In der Tageszeitung „Die Presse“, gestaltet ISA STEIN den FREIRAUM. 04.02.2013.

zum Artikel

2012 – „Metamorphose einer Stadt: Linz baut um – Die Presse
Die Presse berichtet über neue und innovative Hotels. 21./22. Juli 2012.

zum Artikel

2011 – Zu Besuch
Im Sommer besuchte das Immobilienmagazin ISA STEIN zu Hause. August 2011.

zum Artikel

2011 – Staatspreis Design Selektion
Die künstlerische Ausgestaltung vom Hotel am Domplatz erhielt den Staatspreis Design in der Kategorie „räumliche Gestaltung“. Eine Zusammenfassung der wichtigsten Artikel.

zum Artikel

2011 – Staatspreis Design – die Publikation
Alle Nominierungen und Auszeichnungen werden in einem 2011 zur Preisverleihung entstanden Buch vorgestellt.

zum Artikel

2011 – OOE Versicherung – Bilder einer Sammlung
Eine Werkschau bei TRIERENBERG ART zeigt einen Querschnitt der Sammlung, 2011.

zum Artikel

2011 – Ansichtssache
In der Publikation Ansichtssache wird von ISA STEIN das Thema „Kunst am Bau“ beleuchtet, 2011.

zum Artikel

2011 – AFO – Kunst am Bau
Mit einer Ausstellung und einer Publikation setzt sich das AFO mit dem Thema Kunst am Bau auseinander, 2011.

zum Artikel

2009 – „Stromaufwärts 09“
Mit der Künstlergruppe c/o:K stellt ISA STEIN unter dem Titel „stromaufwärts 09“ im Kunstverein Passau und in der Großen Rathausgalerie in Landshut, Deutschland aus. Kulturbericht Oberösterreich, Mai 2009.

2009 – „Stromaufwärts 09“
c/o:K – Institut für Kunstinitiative zeigt ihre Arbeit in Passau und Landshut. Begleitend zur Ausstellung ist ein Katalog erschienen. Stromaufwärts, Kunstverein Passau, 2009.

zum Artikel

2009 – Kunst zieht an
Die Ausstellung „Körper“ ist ein Publikumsmagnet für mehr als 300 Gäste. Rundschau. 22. März, 2009.

zum Artikel

2009 – ISA STEIN „Körper“
Eröffnungsbilder zur Ausstellung Körper. Die Oberösterreicherin, April 2009.

zum Artikel

2009 – ISA STEIN im Schloss
ISA STEIN´s liebster Kunstort, schon vor 30 Jahren. Oberösterreichblicke, April 2009.

zum Artikel

2009 – „Integration“ im Hotel am Domplatz
Unter dem Motto „Integration“ wurden die Kunstbeiträge im Hotel am Domplatz realisiert.

zum Artikel

2009 – „Eingewickelt“
Reisefertig ist ISA STEIN für die große Einzelaustellung. Krone, 19.03.2009.

zum Artikel

2009 – Der Körper als Material
Unter dem Titel findet die große Einzelausstellung in Schloss Parz statt.

zum Artikel

2009 – Blitzlicht im Schloss
Galeristen Jacinta Mössenböck und Laurenz Pöttinger, sowie Dr. Peter Assmann, Direktor der OÖ. Landesmuseen, freuen sich mit der Künstlerin. TIPS, 25. März, 2009.

zum Artikel

2009 – Ausstellungseröffnung „Körper“
Mit Landeshauptmann Dr. Pühringer und Dr. Peter Assmann, Leiter der OÖ. Landesmuseen wird ISA STEIN´s Ausstellung eröffnet. OÖ Nachrichten, 23. März, 2009

zum Artikel

2009 – 300 Gäste bei der Ausstellungseröffnung
Die 400 m2 großen Räume der Galerie waren am Tag der Ausstellung gefüllt.

zum Artikel

2008 – „Fremdgehen“ im Leondinger 44er Haus
Was uns fremd ist, das fürchten wir. Aber was ist eigentlich das Fremde? Krone 22. März, 2008.gefüllt.

zum Artikel

2008 – Authentisch Wohnen
Die Profession in die eigenen vier Wände zu implementieren ist eine schwierige Aufgabe und eine bewusste Herausforderung für ISA STEIN. Die Oberösterreicherin, Dezember 2008.

zum Artikel

2007 – Rose – oh reiner Widerspruch
Lautet die gleichnamige Ausstellung in der „artmark“ Galerie, Singerstrasse 17, 1010 Wien. Artikel Wiener Zeitung 07.07.2007

zum Artikel

2007 – Rilkes Rose
Die Galerie „artmark“ zeigt Kunst im Dialog mit Literatur. Die Furche Nr. 29/19. Juli 2007.

zum Artikel

2007 – Nischenprogramm auf hohem Niveau
Musica Sacra in der Martinskirche mit Bildbeiträgen von Gertraude Steinlechner und ISA STEIN. OÖ Nachrichten 18. Mai, 2007

zum Artikel

2007 – Kulturhauptstadt 2009
Meinungen von Linzer Kulturschaffenden zur Kulturhauptstadt 2009. Der Standard 25.09.2007

zum Artikel

2007 – Katalog Biofakte Artefakte von c/o:K
Die Künstlerinitiative c/o:K erarbeitet verschiedene Positionen zum Thema Biofakte Artefakte. Galerie Pimmingstorfer, 2007

zum Katalog

2007 – Anstiften nach dem Sommer
Der Katalog „Anstiften nach dem Sommer“ zeigt Beiträge der Kunstinitiative c/o:K.

zum Katalog

2006 – Mozart in St. Isidor
Das traditionelle Frühlingsfest „spring to spring“, Kunst im Integrativen Reitzentrum in St. Isidor.
Lesen Sie hier den Nachbericht der „OÖ. Nachrichten“.

zum Artikel

2006 – Die Brücke, der Kultursommer
Die Brücke zu den Highlights 06ten“.

zum Artikel

2006 – Die Brücke
alle Kulturtermine im September 2006

zum Artikel

2006 – Bildende Kunst aus Halles Partnerstädten
Unter diesem Titel fand die Ausstellung in der Villa Kolbe in Halle an der Saale statt.

zum Artikel

2006 – Bewegung wurde gestaltet
Eingriffe in sechs unterschiedliche Räume von Schloß Wolfsberg ….

zum Artikel

2006 – Ausstellungsbeteiligung im Schloss Wolfsberg/Austria
9. Juli 2006 bis 10. Oktober 2006

weitere Informationen

2006 – Ausstellungbeteilung Kunsthalle Villa Kolbe, Halle an der Saale, Deutschland.
24. Februar 2006 bis 23. April 2006

Diese Ausstellung wird anlässlich der 1200 Jahrfeier der Stadt Halle vom KUNST HALLE e.V.
und dem Halleschen Kunstverein e. V. veranstaltet.
Aus Linz sind Susanne Purviance, Veronika Merl, Peter Huemer und ISA STEIN beteiligt.

2006 – Ausstellung „Gemischtes“ Tanglberg
mit P. Kraml, D. Höss, M. Pfaffenberger, P. Assmann, A. Egger, H. Jagersberger, A. Strohhammer, M. Riebe und ISA STEIN.

Ausstellung „Gemischtes“ mit Peter Kraml, Dagmar Höss, Manuela Pfaffenberger, Peter Assmann, Holger Jagersberger, Andreas Strohhammer, Andreas Egger, Markus Riebe und ISA STEIN.

Ausstellungseröffnung: 8. September 2006
Dauer: voraussichtlich bis Ende November 2006

2005 – Schokolade und Rotwein
Versteigerung zugunsten des Projektes „Freude für Freunde“.

weitere Informationen

2005 – Katalog Naturwerk von c/o:K
Die Künstlergruppe c/o:K zeigt Arbeiten zum Thema Naturwerk im Schloss Mondsee, 2005.

zum Katalog

2004 – Katalog Abschrecken von c/o:K
Die Kunstinitiative c/o:K – care of art, zeigt Arbeiten zum Thema „Abschrecken“ in Schloß St. Lamberg, 2004.

zum Katalog

2000-2005 Werkkatalog ISA STEIN
Die Arbeiten von ISA STEIN wurden in einem Katalog mit 116 Seiten, vorwiegend mit Abbildungen veröffentlicht.
Bei Interesse oder Bestellung office@isastein.com

mehr Information