2013 Guidance
2012 Backdrops
 

PAULA, Tusche, Kohle, gepresstes Öl auf Leinwand, 720cm/300cm, 3-teilig je 240cm/300cm
LUISE, Tusche, Kohle, gepresstes Öl auf Papier, 500cm/300cm
BELLA, Tusche, Kohle, gepresstes Öl auf Rohleinen, 720cm/300cm
Tanzperformance mit Selbstauslöser

BELLA, LUISE und PAULA entstehen während meines zweiten Aufenthalts im Museo Vincenzo Vela, Ligornetto, Schweiz (2012, 2013).

Das Museum ist für mich ein Kraftort und hat die letzten beiden Jahre einen wichtigen Beitrag zur Weiterentwicklung
meiner Arbeit gegeben. Seit längerer Zeit versuche ich die Elemente der Performance, den Ausdruck des Bildes und den
Tanz zu vereinen. Die raumgroßen Arbeiten werden mit dem ganzen Körper erarbeitet – Hände erarbeiten Spuren,
Füße gehen über die Leinwände und die Haare ziehen die seismographischen Ausschläge. Mit dem Körper wird
danach auf die Leinwand reagiert. Tanzposen ergänzen und verändern die Arbeit.
Es entsteht ein abgestimmter Zyklus von Schritten.